Blog » Sonstiges » Für deine Lieblingstasse: Getränkespezialitäten mit Kaffee, Tee & Co. Veröffentlicht am: 21.06.2021

Für deine Lieblingstasse: Getränkespezialitäten mit Kaffee, Tee & Co.

Dalgona Coffee, Matcha Latte oder einen klassischen Pharisäer? Internationale Getränkespezialitäten kannst du auch zu Hause zubereiten – für dich selbst zur Krönung deiner Lieblingstasse oder für die fröhliche Runde mit Freunden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Dalgona Coffee – süße Dekadenz

Dalgona Coffee stammt aus Südkorea und hat sich zum internationalen Hit entwickelt. Er wird mit Instantkaffee zubereitet und ist vergleichbar mit einem in der Kaffeetasse umgekehrten Cappuccino.

Für eine Portion gibst du 2 EL Instantkaffee, 2 EL Zucker und 2 EL heißes Wasser in ein Gefäß und rührst die Mischung mit dem Handmixer, bis eine halbfeste Creme entsteht. Anschließend 200 ml Milch erwärmen und in die Tasse geben. Die Kaffeecreme auf der Milch platzieren. Vor dem Trinken bitte umrühren!

Du magst es süß-salzig? Dann gib zum Kaffeeschaum vor dem Aufschlagen eine Prise Salz. Ist dir der Dalgona insgesamt zu süß, kannst du den Zucker teilweise durch Kakao ersetzen.

Dalgona Coffee als Kaltgetränk im Sommer: Dafür die Milch nicht erhitzen, sondern ein paar Eiswürfel zugeben. Übrigens: Wenn du handgemachte Kaffeetassen vom Töpfer oder Kaffeebecher aus Keramik vorab ein bis zwei Stunden in den Kühlschrank stellst, so bleibt dein Getränk viel länger kühl, da Keramik Kälte speichert.

Kaffee & Protein-Shake = Proffee

Wachmacher mit einer Extraportion Eiweiß – das ist Proffee. Man nehme 150 ml Milch oder Hafermilch, schäume sie auf und rühre 2 EL Proteinpulver ein. In die Tasse geben, mit Espresso oder Kaffee auffüllen, fertig. Nach Geschmack mit etwas Sirup toppen.

Aromatischer Kürbiskaffee: Pumpkin Spice Latte

Das Aroma dieses tollen Getränks erinnert an den amerikanischen Kürbiskuchen, den Pumpkin Pie. Für eine große Portion mischst du in einer Schale 3 EL Zimt, je 2 TL Ingwer und Muskat sowie 1 TL Nelkenpulver miteinander. Die Gewürzmischung mit 2 EL Agavensirup verrühren.

Nun gibst du 1-2 EL Kürbispüree in deine handgemachte Keramiktasse. Nacheinander mit dem gewürzten Ahornsirup, etwas aufgeschäumter Milch und einem stark gekochten Espresso auffüllen. Nach Wunsch mit einem Sahnehäubchen krönen.

Rasch zubereitet & lecker: Eierkaffee

Eierkaffee stammt ursprünglich aus Vietnam. Er ist auch für Gäste eine tolle Überraschung und Ruck, zuck zubereitet. Für zwei Portionen wie folgt.
2 Eigelb mit 2 EL Milch, 4 EL Kondensmilch, 1 TL Zimt und 1 EL Zucker über dem Wasserbad zu einer Creme schlagen. Den Schaum in deine Kaffeetasse geben, mit schwarzem Kaffee oder Espresso auffüllen – fertig!

Matcha Latte – Grüntee mit Charakter

Matcha ist ein qualitativ hochwertiger, zu Pulver verarbeiteter Grüntee. In Japan ist er fester Bestandteil der Teezeremonie und wird aus speziellen Matcha-Schalen getrunken. Auch hierzulande ist der herbe Matcha sehr beliebt. Der leicht bittere Geschmack wird abgemildert, wenn man den Grüntee als Matcha Latte serviert.

Für eine Portion übergießt du 1 TL Matcha mit 60 ml heißem (nicht mehr kochendem) Wasser. Mit einem Teebesen so lange rühren, bis sich das Pulver völlig aufgelöst hat. ¼ Liter Milch erhitzen, aufschäumen und über den Matcha geben.

Leckerer Gewürztee: Masala Chai

Starker Schwarztee, Gewürze, Milch und Zucker – das sind die Zutaten für Masala Chai. Der Gewürztee stammt aus Indien, wo er ursprünglich zu medizinischen Zwecken genutzt wurde. Die Rezepte variieren stark und können individuell angepasst werden.

Typische Gewürze für eine Portion Masala Chai sind 1 Kardamomkapsel, ¼ Zimtstange, frischer Ingwer, 1 Nelke und je eine Prise Pfeffer, Muskat, Fenchel und Anis. Die jeweiligen Mengen können nach eigenem Geschmack angepasst werden. Besonders aromatisch werden die Gewürze, wenn man sie vorab mit einem Mörser grob zerstößt und in der Pfanne anröstet.

Anschließend die Gewürze, eine knappe Tasse Milch und 1 TL Zucker ins Wasser geben und aufkochen. Nach einer Minute 1 TL Schwarzteeblätter zugeben, erneut aufkochen, von der Herdplatte nehmen, fünf Minuten ziehen lassen und durch ein feines Sieb abgießen.

Masala Latte

Masala Latte oder Chai Latte erhältst du, indem du die Milch dem Gewürzsud nicht zugibst, sondern separat erhitzt und aufschäumst. Dann wie beim Cappuccino über dem gefilterten Chai verteilen.

Lecker & gesund: Dattel-Cashew-Milch

Cashews sind lecker und gesund. Sie enthalten eine optimale Kombination aus Vitaminen, Eiweiß und Mineralstoffen – und sind toll geeignet, um einen leckeren Drink aus ihnen herzustellen.

Zur Zubereitung der leckeren Dattel-Cashew-Milch für zwei Personen weichst du 50 Gramm Cashews in Wasser ein. Nach drei Stunden abgießen, abspülen und mit ½ Liter Wasser und 2 Datteln in den Mixer geben. Eventuell etwas Zimt, Vanille oder Kardamom hinzufügen. Nach dem Mixen durch ein feines Sieb oder einen Nussmilchbeutel drücken. Fertige Cashew-Milch vor dem Servieren erwärmen und nach Wunsch aufschäumen. Sie ist auch perfekt geeignet zum Mischen mit Kaffee oder Espresso.

Mit geheimer Zutat: Pharisäer

Auf der Insel Nordstrand wurde schon im 19. Jahrhundert der Kaffee gern mit Schuss getrunken. Dass das dem asketischen Pastor nicht sonderlich gefallen würde, war der Gemeinde klar. Man war einfallsreich und setzte dem verbotenen Getränk ein Sahnehäubchen auf, um das Alkoholaroma abzuschirmen. Doch der nüchterne Herr Pastor kam der Finte auf die Schliche. Sein Ausruf „Oh, Ihr Pharisäer!” gab dem Getränk seinen Namen.

Und das braucht es für den Pharisäer, der aus einer handgemachten Tasse vom Töpfer selbstverständlich am besten schmeckt: 200 ml starken Kaffee kochen. Tasse vorwärmen. Ein Stück Würfelzucker in 40 ml erwärmtem Jamaica-Rum auflösen. 50 ml Schlagsahne steif schlagen, evtl. eine Prise Vanillezucker zugeben. Nacheinander Rum, Kaffee und Schlagsahne in die Kaffeetasse füllen. Umrühren streng verboten! Denn der Pharisäer wird traditionell durch die Sahne getrunken.

Und nun?

Auf welches der Rezepte hast du am meisten Lust? Einfach ausprobieren! Denn es sind auch die kleinen kulinarischen Ereignisse, die den Alltag schöner machen. Viel Vergnügen dabei!

Entdecke in unserem Keramik Shop Teller Keramik, Espressotassen Keramik, Keramik Espressobecher und stilvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.