Keramik & Objekte – Franziska M. Köllner

Franziska Köllner

Töpferei » Keramik & Objekte – Franziska M. Köllner

Das wichtigste auf einen Blick

Hauptkategorien
Geschirr, Küche
Material
Keramik, Steinzeug
Stil
schlicht, rustikal, natürlich
Preisklasse
€€
Verkaufsformen
Ladenwerkstatt,
keramiko.de,
Online (andere Plattformen)

Über mich

Nach intensiven Exkursen in verschiedenen Bereichen der keramischen Objektgestaltung, ließ mich die serielle Arbeit von Gebrauchsgeschirr nicht los. Immer wieder inspirierten mich die Formen, die an die asiatische Keramiktradition erinnern, aber auch die strengen Formen der Bauhauskeramik. Das serielle Arbeiten hat etwas sehr Herausforderndes, sich an neue Formen heranzuwagen und der Perfektion trotz hoher erforderlicher Stückzahlen mit händischer Präzision immer näher zu kommen. Mein Anspruch ist es, traditionelles Keramikhandwerk und jahrelange künstlerische Erfahrungen mit modernen Einflüssen zu verbinden und darüber hinaus auch den einen oder anderen neuen Trend zu setzen. Bei der Entwicklung meiner Geschirrserie ist es mir gelungen, allen Ansprüchen an ein zeitgemäßes, funktionales Design gerecht zu werden. Spezielle Aufträge kommen immer öfter aus Privathaushalten, der gehobenen Gastronomie von Restaurants und Hotels ebenso aus den Sparten Innenarchitektur, Interior Design und Home Dekor.

Meine Produkte im Onlineshop

Hier bin ich zu finden

Keramik & Objekte – Franziska M. Köllner

Franziska Köllner

Adresse:
Philipp-Reis-Straße 4, 04179 Leipzig, Sachsen
Öffnungszeiten
Mo. - So.: 10:00 - 18:00
Telefonnummer
Soziale Konten

Ein Blick in meine Werkstatt

[ipano id=”7″]

So arbeite Ich

Das Geschirr ist spülmaschinenfest und wird ausschließlich mit geprüften und zertifizierten Glasuren hergestellt. Nach 25 Jahren Selbstständigkeit und dem Verarbeiten von Tonnen von handgeschlagenem Ton, hektoliterweise Glasuren, Kubikmetern Brenngas, mit der man ein Spaceshuttle betanken könnte, geschundenen Händen, schmerzenden Gelenken, Staub und Hitze, resümiere ich: “Mein Herz und meine Hände brennen immer noch lichterloh für meine Berufung”. Es gibt in letzter Zeit ein zunehmendes Verlangen nach handgemachten Dingen, in denen “Seele zu spüren ist”. Dieses kann die Industrie nicht oder nur bedingt leisten – und der Tee schmeckt nun einfach besser aus handgemachtem Teegeschirr.


Weitere Informationen und rechtliches

Wichtig: Alle Angaben auf keramiko.de, die sich auf Töpfermärkte oder Töpfereien beziehen, (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können zwischenzeitlich geändert, verlegt oder abgesagt worden sein!

Für verbindliche Informationen kontaktiere bitte immer den Veranstalter / die Töpferei. Sie sind über die angegebenen Kontaktdaten zu erreichen.

Du möchtest selbst einen Eintrag hinzufügen oder bearbeiten? Dann besuche unsere Hilfe-Seite.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner