Töpfermarkt Kloster Au am Inn

Das wichtigste auf einen Blick

Zeitraum

Beginn:
Ende:
Öffnungszeiten
Täglich: 10:00 – 17:00
Besucherinfos
Essen und Trinken
Sanitäre Einrichtungen
Kostenloser Eintritt
Informationen über den Töpfermarkt
Beschreibung

Insider wissen, daß Kloster Au eine Oase für Genießer ist. Der kleine Ort ist bekannt für seine Kirche, für Nostalgie und natürlich den Töpfermarkt.

Wann das beliebte Bräustüberl seine Pforten wieder öffnet, ist noch nicht klar – leider.

Der findet seit 1994 im Klosterhof zusammen mit einem Wollmarkt statt.

Kloster Au , Bayern 83546, Deutschland
Über den Veranstalter
Stephan Lobensteiner
Kiebitzweg 2 , Prien/Chiemsee, Niedersachsen 83209, Deutschland

Wichtig: Alle Angaben auf keramiko.de, die sich auf Töpfermärkte oder Töpfereien beziehen, (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne Gewähr und können zwischenzeitlich geändert, verlegt oder abgesagt worden sein!

Für verbindliche Informationen, kontaktiere bitte immer den Veranstalter. Dieser ist über die angegebenen Kontaktdaten zu erreichen.

Informationen für Veranstalter

Wenn du diesen Eintrag beanspruchen oder bearbeiten möchtest, erstelle dir bitte einen Account. Account anlegen

Neue Einträge kannst du ganz einfach hier einstellen: Töpfermarkt veröffentlichen.

Bei Problemen oder Fragen wende dich gerne per Mail an uns.

Du möchtest schon jetzt gerne handgemachte Keramik und Töpferware kaufen?

Dann besuche doch unseren Töpferei Onlineshop.

Teile diesen Töpfermarkt mit deinen Freunden