Blog » Wohnen und Alltag » Keramik Stövchen – Warmhalten und Genuss zelebrieren Veröffentlicht am: 17.12.2021

Keramik Stövchen – Warmhalten und Genuss zelebrieren

Ein Stövchen, vielerorts auch Stovchen genannt, ist ein Untersatz für eine Tee- oder Kaffeekanne, in den ein Teelicht zum Warmhalten des Getränkes hineingestellt werden kann. Daneben verbreitet das Stövchen Keramik mit seinem flackernden Teelicht eine angenehme und gemütliche Atmosphäre. Neben den klassischen Stövchen für Tee- und Kaffeekannen gibt es auch kleinere Stövchen für einzelne Tassen sowie sogenannte Duftstövchen, die beispielsweise für die Freisetzung ätherischer Öle Verwendung finden. Allen gemeinsam ist jedoch, dass sie Platz für ein Teelicht bieten und dadurch gerade im Winter oder an lauen Sommerabenden auch im Freien einen heimeligen Charme verbreiten.

Urige Unikate: Einzigartige Keramikstövchen

Besonders beliebt sind Stövchen und Keramik Kannen, die zusammen mit den dazu passenden handgetöpferten Tassen oder Keramik Teeschalen ein einheitliches Bild ergeben und feinsten Teegenuss versprechen. Das Auge trinkt bekanntlich mit, weshalb ein Set aus handgemachtem Keramik Teegeschirr und Stövchen ein Muss für alle passionierten Teetrinker ist. Handgemacht, kunstvoll verziert und mit viel Liebe zum Detail hergestellt: Das sind alle Stövchen aus Keramik, denn der Töpfer verleiht somit jedem seiner Werke eine individuelle Note. So wie Tee nicht gleich Tee ist, unterscheidet sich auch jedes Keramik Stövchen vom anderen. Kein Wunder also, dass Keramikstövchen und Steingut allgemein diese charakteristische Ausstrahlung besitzen und einen Hauch von Nostalgie verbreiten.

Für jedes Ambiente das passende Design

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Dies gilt auch für Keramik aller Art. Gut, dass es bei den Stövchen, Teekannen und Keramik Teetassen so viele unterschiedliche Designs gibt. Erstrahlt dein Wohnzimmer vielleicht in einem orientalischen Stil wie aus Tausend und einer Nacht? Dann passt am besten ein ebenso orientalisch verziertes Stövchen-Set zu dir und deinem Einrichtungsstil. Oder liebst du das nordisch-kühle Hellblau und friesischen Tee? Auch hierfür wirst du das ideale Stövchen nebst handgemachte Teekannen finden. Moderne Stövchen werden mit ihrem auffälligen Design ebenso schnell zum Hingucker wie eine künstlerisch gestaltete Keramik Vase. Oder bist du eher ein Freund der asiatischen Teezeremonie? Dann gefällt dir vermutlich ein Stövchen mit chinesischem oder japanischem Touch. Ob antik, an Omas gute alte Zeit erinnernd, exotisch oder eher schlicht gestaltet: Keramik Stövchen haben immer Saison. Dabei gibt es sie in so vielen unterschiedlichen Ausführungen, dass das tägliche Teetrinken zu einem allabendlichen Ritual werden kann, welches dich in ferne Welten und erholsame Träume entführt.

Keramik: Vielfalt aus Steingut oder Steinzeug

Ob vollständiges Keramik-Set oder einzelnes Stövchen, romantisch oder modern, eckig oder rund: Auch bezüglich der Größe deines Stövchens hast du meist die Qual der Wahl. Bist du eher ein Familienmensch, der im Kreise seiner Familie den morgendlichen Kaffee direkt vom wärmenden Stövchen aus servieren möchte? Oder genießt du dein Singleleben und trinkst nur 1 bis 2 Tassen Tee oder Kaffee am Tag? Für den unterschiedlich großen Bedarf gibt es natürlich auch unterschiedlich große Keramikkannen sowie entsprechende Stövchen mit einer kleineren oder größeren Auflagefläche. Die Höhe der Standfläche unterscheidet sich ebenso oftmals, sodass dir auch hier eine große Auswahl an verschiedenen Modellen zur Verfügung steht.

Handgemachte Keramikstövchen: Mehr als nur dekorative Warmhalter

Ob wärmender Ingwertee, fruchtiger Hagebuttentee oder ein anderes Heißgetränk für den Trinkgenuss: Hochwertige und handbemalte Stövchen, Teekannen und Teetassen aus Keramik tragen wesentlich zur gemütlichen Atmosphäre und einem besonders schönen Geschmackserlebnis bei. Wenn das Teelicht im Stövchen flackert und knistert und der Duft des Tees sich mit dem Duft der Kerze vermischt, dann kommt die Seele fast von allein zur Ruhe. Ein Schluck Tee aus einer Keramikkanne, von einem begnadeten Töpfer mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt, mundet ganz anders als aus einem Trinkgefäß aus Massenanfertigung. Es hat etwas von einem spirituellen Akt an sich, wenn du deinen Tee liebevoll zubereitest, auf einem Stövchen warmhältst und aus einer handgemachten, dazu passenden Teetasse zu dir nimmst. Der Alltagsstress fällt ab, du nimmst jeden Schluck, jedes Aroma einmal ganz bewusst wahr und kommst im Hier und Jetzt an.

Warum das Teelicht Teelicht heißt

Für ein Stövchen benötigst du bekanntermaßen ein Teelicht. Dieses gibt es als solches seit dem 17. Jahrhundert und hieß damals „Waxinelichtje“. Es soll sogar extra für Stövchen konzipiert worden sein und ist spätestens seit den 80er Jahren zu einer kleinen Berühmtheit geworden. Nach wie vor findet es seinen Platz als Teewärmer im Stövchen und erinnert bereits durch seinen Namen an seine Aufgabe, die es nach all den Jahren immer noch wunderbar erfüllt. Als Teeliebhaber solltest du neben einem Stövchen, einem Keramikgeschirrset und deinem Lieblingstee also auch immer eine Extra-Packung Teelichter im Haus haben.

Ein Ehrenplatz für dein Stövchen

Stövchen aus Steinzeug oder Steingut sind mehr als nur Gebrauchsgegenstände zum Warmhalten von Getränken. Gerade ein Keramik Teegeschirr, welches aus Stövchen, Tee- oder Kaffeekanne und den dazu passenden Tassen besteht, gilt daher auch als optisches Highlight unter handgefertigten Schönheiten.

Früher gab es noch diese schönen Tellerregale, in denen die Keramikteller und Keramikschalen – für jeden Gast gut sichtbar – einzeln aufgestellt wurden. Die Hausfrau zeigte stolz ihr bestes Geschirr, anstatt es im geschlossenen Schrank zu verstauen. Heute kommen diese Tellerregale langsam wieder in Mode, denn gerade handgemachtes Keramikgeschirr ist wunderschön anzuschauen. Auch dein Stövchen sollte kein Schattendasein führen, sondern zusammen mit anderer Küchenkeramik einen Ehrenplatz erhalten, damit du dich täglich daran erfreuen kannst.

Heiße Tipps für den Umgang mit dem Stövchen

Keramikstövchen werden recht schnell heiß und auch die darauf platzierte Teekanne aus Keramik erwärmt sich sehr schnell. Während die Kanne gefahrlos zum Eingießen des Tees transportiert werden kann, solltest du beim Stövchen warten, bis dieses nach dem Löschen des Teelichtes entsprechend abgekühlt ist. Sobald deine Teekanne leer ist, solltest du das Teelicht auspusten, denn sonst könnte deine schöne Keramikkanne eventuell Risse bekommen.

Originelles Mitbringsel zur Tee-Party

Statt Kaffeeklatsch oder Fondue-Abend darf es ruhig auch einmal eine gemütliche Tee-Party sein, bei der jeder seinen Lieblingstee mitbringt. Ein echtes Keramik Stövchen als kleines Geschenk für den Gastgeber sorgt zusätzlich für gute Laune und kann auch gleich für die nächste Tee-Party eingesetzt werden. Denn mit einem Stövchen aus handgemachter Keramik gilt: Nach der Tee-Party ist vor der Tee-Party, solange du ausreichend Teelichter zu Hause hast. In unserem Töpferei Shop findest du viele weitere Keramik-Ideen. Schau dich gerne einmal um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner