Shop » Wohnen » Accessoires » Kerzenständer » Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)

Keramik Kerzenhalter mit Blumenmuster in orange
Keramik Kerzenhalter mit Blumenmuster in orange
Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)
Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)
Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)
Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)

Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)

18,00 

  • Dekorativer Keramik Kerzenhalter

  • Geeignet für Stumpenkerzen

  • Hergestellt in lokaler Töpferei aus Sachsen-Anhalt

bald wieder da

Benachrichtige mich bei Verfügbarkeit

Die kleine Stumpenkerze wird durch einen Metalldorn gehalten.

Gewicht0,34 kg
Größe10,5 × 10,5 × 4 cm
Material

,

Alltags­eigenschaften

hitzebeständig

Herstellung

Handgedreht, Handgemacht

Oberfläche

Glasiert

Durchmesser

10.5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kerzenhalter, Blume, shino (mit Kerze)“

Bitte beachte, dass es sich bei den Produkten um handgefertige Einzelstücke handelt.

Die verschickten Produkte können von der Abbildung in Größe und Farbe abweichen.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikelnummer: TS08

Die Herstellerin im Portrait

Kunst mit Charakter

Seit 1989 ist Susanne Schröder der Töpferei verfallen. Heute lebt und arbeitet sie in einem kleinen Dorf in Sachsen-Anhalt.

Besonders wichtig ist ihr, dass der handgefertigte Charakter ihrer Produkte erkennbar bleibt und sich somit ganz klar von industrieller Keramik abhebt.

Selbstgemachte Glasuren

Die Glasuren, mit denen sie arbeitet, sind von ihr selbst auf Feldspatbasis entwickelt worden. Dieses Können hat sie sich schon 1998 angeeignet, als sie die Schule für Farbe und Gestaltung in Stuttgart besuchte. Neben dem achtet sie außerdem darauf, dass alle ihre Werke eine gewisse Funktionalität mit sich bringen.

Besondere Stücke durch faszinierendes Brennen

Susanne Schröder brennt ihre freigedrehten Stücke im Gasofen, reduzierend bei 1300 Grad. Durch die Reduktion wird ihre Glasur orange. Wenn das Werk jedoch an der Flamme stand und etwas Sauerstoff abbekommen hat, wird es vereinzelt weiß. So entstehen einzigartige Stücke.

Mehr zu Susanne Schröder erfahren
[/section]
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner